[ Inspiration ][ Service: Tipps & Tricks ][ Sonstiges ]

Clever Urlaub buchen – die Brückentage 2018 perfekt nutzen

Die dunkle Jahreszeit in Deutschland ist die perfekte Zeit den kommenden Urlaub zu planen und von neuen tollen Reisen zu träumen. Wir zeigen euch wie ihr die Brückentage 2018 am besten einsetzt um lange Wochenenden zu genießen und möglichst viel Urlaub machen zu können. Wer nächstes Jahr die Brückentage clever nutzt und frühzeitig um die Feiertage herum Urlaub beantragt, kann bis zu 70 Tage frei machen.

 

Brückentage 2018 planen

 

Neujahr und Ostern – gleich zum Anfang des Jahres clever planen

Neujahr fällt in 2018 auf einen Montag. Dies ist die erste Möglichkeit des Jahres mit vier Urlaubstagen, neun freie Tage zu erhalten. Wer schon den 31.12.2017 frei hat und nicht unbedingt auf eine rauschende Silvesterparty möchte, kann bei Flügen direkt an diesem Tag richtig Geld sparen.

Sonne tanken, am Strand liegen und das türkisblaue Wasser genießt ihr am besten in Thailand oder in der Karibik. Wer aber nicht so lange fliegen will findet auch auf den Kanaren angenehme Temperaturen. Hier kommen vor allem auch die unter euch Aktivurlauber auf ihr Kosten.

Ostern ist in 2018 schon sehr früh in diesem Jahr Anfang April. Dank Karfreitag (30.03.) und Ostermontag (02.04.) könnt ihr entweder einen Kurztrip übers Wochenende planen oder ein paar Urlaubstage nehmen und gleich länger unterwegs sein. Mit vier Tagen Urlaub könnt ihr ganze zehn Tage Urlaub machen! Wer noch etwas länger wegfahren möchte kann sich mit 8 Urlaubstagen sogar 16 Tage Urlaub machen.

Wir empfehlen euch zu dieser Zeit eine Kombination aus Städtereise und Strandurlaub. Wie wäre es mit einem Städtetrip nach Lissabon und danach einen Roadtrip entlang der portugiesischen Küste?

Doppelter Urlaub im Mai durch Brückentage 2018

Der Maifeiertag (01.05.) liegt arbeitnehmerfreundlich auf einem Dienstag, hier bietet sich ein langes Wochenende an. Wer im Mai wegfliegen will nutzt gleich noch Himmelfahrt (10.05.), mit acht Urlaubstagen habt ihr 16 Tage frei.

Der Mai ist eine perfekte Reisezeit für das Mittelmeer, denn es ist noch nicht zu heiß. Ihr könnt aber schon mal Sonne tanken und viele spannenden Orte entdecken. Wir empfehlen euch die Karibik Europas – Sardinien.

In diesem Monat bieten auch die Balearen, die Kanaren und die Kapverden perfekte Bedingungen für einen Traumurlaub.

Zu Pfingsten neue Reiseziele entdecken

Pfingsten eignet sich ebenfalls super um Gebrauch von den Brückentagen 2018 zu machen! Pfingstmontag (21.05.) lockt bundesweit zu einem Urlaubstrip. Hier reichen 4 Urlaubstage für neun freie Tage. Einige Bundesländer können sich auch noch über Fronleichnam (31.05.) freuen. Wer in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen und Thüringen wohnt, kann seinen Pfingsturlaub verlängern. Für 16 freie Tage braucht ihr nur acht Urlaubstage einreichen.

Ende Mai bietet das gesamte Mittelmeer perfekte Reisebedingungen. Neben den klassischen Mittelmeerzielen wie Spanien, Griechenland oder der Türkei empfehlen wir außerdem einen Roadtrip nach Kroatien entlang der Adria Magistrale.

Für einen Kurztrip über den Maifeiertag kommen zum Beispiel auch Städtereisen nach Paris, London oder Barcelona in Frage. Eine Übersicht günstiger Flüge nach Europa findet ihr hier!

Tag der deutschen Einheit

Nach den Sommerferien ist der erste Feiertag für ganz Deutschland der Tag der Deutschen Einheit. Der 03.10.2018 fällt auf einen Mittwoch. Mit diesem Feiertag und vier Urlaubstagen könnt ihr neun freie Tage im Herbst genießen.

Im Oktober ist eine Reise nach Dubai perfekt. Die Stadt der Superlative wartet auf euch mit sommerlichen Temperaturen und atemberaubender Architektur.

Weihnachtstage perfekt nutzen

Die Weihnachtsfeiertage liegen auch 2018 perfekt für urlaubslustige! Heiligabend und Silvester 2018 ist jeweils ein Montag. Somit habt ihr die Möglichkeit mit nur vier Urlaubstagen neun Tage frei zu haben und könnt entweder in den Urlaub fliegen oder noch länger mit der Familie zu Hause entspannen.

Ihr wollt an Weihnachten Exotik, Sonne und Meer anstatt Tannenbaum und Lametta? Dann fliegt doch nach Kuba, Thailand oder wagt einen Roadtrip durch Südost-Asien! Hier gibt es satte 30 Grad Luft- und 27 Grad Wassertemperatur.

Wer lieber aktiv im Schnee unterwegs sein will für den finden sich auch abseits der Alpen interessante Skigebiete.

Welche Ziele stehen nächstes Jahr auf eurer Reisewunschliste? Wie nutzt ihr die Brückentage 2018 für verlängerten Urlaub?

Tags: , ,

Send a Comment

Your email address will not be published.