Urlaubsselfie
[ Home ][ News ][ Service ]

Das perfekte Urlaubs-Foto: So geht’s richtig

„Mach mal schnell ’n Foto zur Erinnerung… Mist verwackelt!“ Wer auf solche Sätze künftig im Urlaub lieber verzichten möchte, ist hier richtig! Wir zeigen Euch, was für technischen Zubehör ihr für ein perfektes Urlaubsselfie unbedingt braucht:

#1 Urlaubsselfies im Strandurlaub:

Cheeeese! Der typische Selfiestick ist ideal für jeden der gerne an den Strand fährt. Denn von oben sieht man grundsätzlich besser und schlanker aus. Und wer will das leicht bekleidet am Strand nicht. Also Handy reinklemmen und per Bluetooth oder Audio-Ausgang verbingen und los geht die Knipserei…

697066
Kosten: ab 5 Euro

#2 Für den Kulturtrip:

Sightseeing-Programm für die Profis! Wer gerne eine Städtetrip macht und sich die tollsten Sehenswürdigkeiten anschaut, will meistens auch ein Erinnerungsfoto. Doch da fangen die Probleme an: Wer macht das Foto? Was ist wenn es nicht gut wird? Nochmal fragen? Zum Glück gibt es eine Lösung für all das und es ist klein und hat drei Beine: Ein Stativ für die Handtasche. Einfach das Handy reinklemmen und in einiger Entfernung aufstellen, dranhängen, hinlegen und – klick – hat man das perfekte Urlaubsselfie.

Copyright: http://www.dx.com/p/3-in-1-multi-function-octopus-tripod-for-cell-phone-camera-gopro-hero-2-3-3-black-white-296377#.VxovJPmLRhE
Kosten: ab 10 Euro

#3 Für den Backpacker:

Mal hier, mal da. Wer sich gerne im Urlaub von einem Ort zum anderen treiben lässt, braucht unbedingt ein Solar-Aufladegerät. Denn damit kann man ohne Steckdose ganz einfach sein Handy rund sechs bis sieben Mal aufladen. Dabei dauert eine komplette Ladung meist zwei bis drei Stunden und dann ist das Smartphone wieder Einsatzbereit für das perfekte Urlaubsselfie.

Solar Aufladegerät
Solar Aufladegerät für dein Handy

#4 Für den Action-Ausflug:

Surfen in den Bahamas, Fallschirmspringen in Costa Rica oder Skateboard fahren durch die Straßen von San Francisco – ganz egal, was ihr im Urlaub vorhabt, mit einer GoPro-Kamera gelingt das Urlaubsselfie und der Reisefilm ganz bestimmt. Mit vielen verschiedenen Funktionen und passendem Zubehör, ist die Kamera überall zu gebrauchen.

Kosten: Ab 130 Euro

Tags: , ,

Send a Comment

Your email address will not be published.