[ Home ][ Sonstiges ]

Delta Air Lines bietet ab Sommer neue Routen an

Zum Sommer hin baut die US-amerikanische Fluggesellschaft mit Sitz in Atlanta ihr Streckennetz aus und nimmt eine Vielzahl von saisonalen Zielen neu oder wieder mit in ihr Programm auf. Insgesamt sind es 28 Verbindungen von den USA zu Destinationen Istanbul, Kopenhagen, Prag, oder Reykjavik.

Neue Verbindungen ab März

Erst im März kamen bereits neue Anflugsziele hinzu. Das Unternehmen erweiterte die Verbindungen zwischen Italien und New York über die Wiederaufnahme der saisonalen Verbindungen mit Rom und Venedig. Seit dem 1. März sind die Non-Stop-Flüge von Rom nach New York (JFK) mit im Programm.
Zusätzlich baut die Airline ihre Partnerschaft mit Virgin Atlantic weiter aus und bietet künftig sechs zusätzliche Verbindungen von London nach Newark und Philadelphia sowie von Manchester nach New York an.

aircraft-grounded-flyover delta airlines

Fashionupdate bei Delta Airlines

Nicht nur mit neuen Flugverbindungen punktet die Airline – auch fashionmäßig tut sich einiges. Delta Airl Lines hat den Designer Zac Posen verpflichtet, neue Uniformen zu entwerfen. Der Fashion Persönlichkeit hat die Aufgabe, eine neue Kollektion von Uniformen für alle Unternehmensangehörige im Kundenkontakt – von Service-Agenten am Flughafen bis zum Kabinenpersonal an Bord – zu entwickeln.

Außerdem steht er beratend für die Neueinkleidung der Arbeitsbereiche zur Seite, die im Hintergrund tätig sind, beispielsweise in den Bereichen Fracht und Technik. Zac Posen: „Gemeinsam werden wir Eleganz für den täglichen Gebrauch und Innovation beim Stil in der Luft und am Boden gleichermaßen verbinden, damit sich Delta-Mitarbeiter stets rundum wohlfühlen.“ Über das zukünftige Design gibt es aber noch keinerlei Auskunft.

Tim Mapes, Senior Vice President Marketing von Delta Air Lines: „Wir freuen uns, mit Zacs Talent und seiner Expertise sowie der Unterstützung des Delta-Teams auf der ganzen Welt eine zeitlose, modische und funktionale Kollektion zu gestalten, die auch in Zukunft Anlass zu Stolz liefert und gleichzeitig ein Markenzeichen für die 170 Millionen Fluggäste ist, die pro Jahr mit uns fliegen.“
Die neue Uniform ist Teil einer umfassenden Markenkampagne und eines Investitionsprogramms von Delta, mit welchem die Fluggesellschaft Markenattribute wie Innovation und Zuverlässigkeit in allen Bereichen des Reise-Erlebnisses einschließlich der Flughafen-Einrichtungen, neuer Technologien sowie ihrer Produkte und Dienstleistungen konsequent darstellen will. Die Uniformen sollen im ab Frühjahr 2018 gelauncht werden.

Tags: , , , , , , , , , ,

Send a Comment

Your email address will not be published.