[ Home ][ Reiseblogger berichten ][ Sonstiges ][ World of Flying ]

Die Top-5-Reiseblogs

Hey, wer braucht schon Reiseführer, wenn es Reiseblogs gibt. Coole Fotos anschauen und private Videos von Travellern begutachten ist doch irgendwie viel interaktiver, als seitenlange Merian-Hefte zu wälzen.
Wir wollen Euch heute unsere Top-5-Reiseblogs vorstellen, auf denen man beim Lesen garantiert Fernweh bekommt. Klickt Euch einfach mal durch und schaut, welcher Blog Euch am meisten inspiriert. Mein Favorit ist bravebird!

Top 1: off-the-path.com 

Der Abenteuer- und Reiseblog von Sebastian Canaves ist in drei Sprachen geschrieben – deutsch, englisch und französisch. Sebastian ist ein absolut geübter und medienwirksamer Reisespezialist, der viele nützliche Tipps rund um seine Lieblingsbeschäftigung parat hat. Auf seinem Blog finden sich vor allem viele Erfahrungsberichte von Trips auf dem asiatischen Kontinent, wie Bangkok, Myanmar und Sri Lanka. Im Interview gibt er uns einen Einblick in sein Leben und seine Abenteuer – lest selbst!

Top 2: www.bravebird.de

Die Aussteigerin Ute Kranz berichtet auf ihrem Blog philosophisch, grüblerisch und ehrlich von ihrem Ausstieg aus dem Alltagstrott. Das macht sie in Form von wunderschöner analoger und digitaler Fotografie. Außerdem zeigt sie kurze Vimeo-Videos mit beeindruckenden Impressionen aus den vielseitigsten Reisegebieten. So finden sich auf dem Blog Einblicke über das Reisen nach Tansania, Madagaskar, Ostfriesland und Kathmandu. Und das besondere, sie gibt allein reisenden Frauen wertvolle Tipps. Lest mehr über Ute in unserem Interview mit ihr!

Top 3: planetbackpack.de

Ein Tausendsassa auf Reisen: Conny Biesalski. Was diese Frau nicht alles kann. Sie ist nicht nur Reisebloggerin, sondern auch nach eigenen Angaben digitale Nomadin, Zen Coach, Online Entrepreneurin sowie Yoga & Meditation Junkie. Aber bleiben wir beim Wesentlichen. Sie lebt, arbeitet und reist seit sie 15 Jahre alt. Sie gibt Nachahmern praktische Tipps, wie Packlisten für die eigene Weltreise und bietet ausführliche Online-Tutorials. Das alles tut sie vor allem für ihre User: „Damit auch du dir deinen Traum von einem geilen, ortsunabhängigen & bewussten Leben erfüllen kannst“, wie sie sagt.

Top 4: travelicia.de

Hübsche, blonde Frauen berichten von ihrem aufregenden Leben als Reisebloggerinnen. Auf travelicia.de findet der User viele praktische Ausrüstungstipps für das Leben zwischen Hostel, Campingplatz und Auto. Die Begründerin des Blogs, Felicia, ist bereits seit über 10 Jahren auf Tour und kann aus einem reichen Erfahrungsschatz berichten. Mittlerweile zieht sie als Digitale Nomadin mit ihrem Freund Marcus durch die Welt.

Top 5: pinkcompass.de

PinkCompass ist der, tatsächlich in Pink gehaltene, Reiseblog von Carina! Das besondere an dem digitalen Tagebuch ist vor allem, dass er sich ausschließlich an Frauen richtet. Er soll ängstlichen und zweifelnden Frauen Mut zum Reisen machen. So ist es vielleicht nicht der coolste und abenteuerlustigste Blog, aber einer für die zarten Wesen unter uns, die ihren Traum von der Ferne erst ganz behutsam reifen lassen, bevor sie ihn in die Tat umsetzen. Hierfür bietet der Blog von Carina viel Inspiration.

Reiseblogs

-verfasst von Maleen Gaida

Tags: , , , , , , , , ,

Send a Comment

Your email address will not be published.