EM-Tickets
[ Europa ][ Flugdeals ][ Reiseziele ][ Service: Tipps & Tricks ]

Last Minute noch EM-Tickets bekommen

Bundesweit steigt das WM-Fieber. Wir verraten euch, wo es noch Tickets gibt

Frankreich ist in den kommenden Wochen wohl das beliebteste Reiseziel Europas – besonders für Fußballfans. Wir verraten euch, wo und wie ihr noch EM-Tickets bekommt um eure Nationalmannschaft  live und vor Ort anzufeuern!

Insgesamt brachte die UEFA  rund 2,5 Millionen EM-Tickets im Umlauf. Der Großteil ist bereits vergriffen, dennoch gibt es seitens des offiziellen Verkäufers noch Restposten. Die Verfügbarkeit für einzelne Spiele könnt ihr hier direkt beim europäischen Fußballverband prüfen.

EM-TIckets
Mitfiebern wäre im Stadion natürlich noch spannender…  © http://bradsticks.com

Wie beantrage ich die Tickets?

Um Tickets muss man sich direkt bei der UEFA bewerben. Unter anderem muss der Antragsteller dem Verband Name, Adresse, Geburtsdatum, Nationalität, Passnummer, Mail-Adresse sowie seine Telefonnummer und Kreditkarten-Informationen übermitteln.

Wieviel kosten die EM-Tickets

Der Preis für die Tickets ist erstens von der Kategorie, insgesamt gibt es vier Preisklassen, und zweitens von der Art des Spiels abhängig. Dementsprechend sind Karten für die Vorrundenspiele am günstigsten. Diese gibt es ab 25 Euro. Finalkarten aus der teuersten Kategorie kosten 895 Euro.

Wie viele Tickets darf ich kaufen?

Jeder Antragsteller darf bis zu vier Tickets kaufen.

Wann spielt die deutsche Mannschaft?

Eine komplette Übersicht über die Spiele der Deutschen seht ihr auf diesem EM-Spielplan.

Gibt es noch Karten für Spiele der Deutschen?

Zumindest bei der UEFA sind Tickets für die Vorrundenspiele des deutschen Kaders vergriffen.

Darf ich Karten von anderen auf eBay und Co. kaufen?

Ja, es ist erlaubt, Karten von privaten Anbietern im Internet zu kaufen. Aber Vorsicht: Teilweise werden horrende Preise verlangt. Beispielsweise wurde das teuerste Finalticket online für 14.000 Euro gehandelt.

Darf ich personalisierte Tickets kaufen?

Es ist erlaubt, personalisierte Tickets zu kaufen. Dennoch könntest du Probleme beim Einlass bekommen, wenn der Name auf dem Ticket nicht mit deinem übereinstimmt. Erfahrungsgemäß wird bei Spielen mit 80.000 Fans nur stichprobenartig kontrolliert.

Allerdings ist zu erwarten, dass es nach den Terroranschlägen in Paris vermehrt Kontrollen geben wird.

Gibt es Karten an den Stadien?

Die UEFA hat angekündigt, aus Sicherheitsgründen keine EM-Tickets direkt vor den Spielen zu verkaufen. Auch untersagt sie den Schwarzmarkthandel vor den Stadien. Allerdings drohen rechtliche Konsequenzen eher dem Verkäufer.

Hat euch das Fußball-Fieber gepackt? Worauf wartet ihr dann noch: Trikot in den Koffer, Flug buchen & unsere Weltmeister anfeuern!

 

Fans Deutschland Public Viewing

 

Tags: ,

Send a Comment

Your email address will not be published.