[ Flugdeals ][ Nordamerika ][ Service ][ Sonstiges ]

Mit den Kindern durch die USA: So geht`s stressfrei

Familienurlaub USA: Städtetrips nach San Francisco, Miami oder New York stehen auf dem Programm! Jetzt stellt sich nur noch die Frage: Was können wir dort unternehmen, was auch den Kindern Spaß macht?
Zum Glück gibt es in den United States of America ein umfassendes Angebot an Aktivitäten für Kinder, sodass es auf keinen Fall eintönig wird. Denn diese Entdecker-Touren lohnen sich für klein und groß:

Science Center

Familienurlaub USA
Das Science Center in New York hält für Kinder tolle Lernspiele bereit.

Mathe ist doof? Stimmt doch gar nicht! Die „Science Center“ in den USA sind ein toller Ort, um den Kindern alles rund um die spannenden Naturwissenschaften näher zu bringen. Denn sie zeigen anhand von Spielen, wie interessant Mathe & Co. sein können. So können die Kleinen zum Beispiel einen Roboter zum Leben erwecken und ihn, die eigens eingetippten Sätze sagen lassen. Oder man kann in einer Vorführung das Sonnensystem entdecken, wie im Planetarium. Wie funktioniert eigentlich eine Eisenbahn? Auch darauf gibt es auf spielerische Art und Weise Antwort.
Und wer einfach nur schauen will: In vielen Science Center gibt es auch ein integrierte Bereich mit Tieren.
Rund 34 Dollar Eintritt für Erwachsene und für Kinder ab 24 Dollar. Ziemlich viel Geld, aber dafür wird auch wirklich viel geboten. Und es ist ab einer Altersstufe von 2 Jahren geeignet.
Los geht’s: Flüge nach New York gibt es schon ab 319€. 

Children’s Museum

Copyright Children's Museum
KuckKuck! In dem beliebten Kindermuseum ist alles möglich und da schaut dann auch mal ein Dino vorbei, wie hier in Indianapolis.

Anfassen, Anschauen und Entdecken – das Children’s Museum lässt Kinderherzen höher schlagen und ist auch für Erwachsene interessant. Es gibt die beliebten Ausflugsziele in fast allen großen Städten in den USA. Und in jedem einzelnen lassen sich locker vier Stunden mit ausgiebigem Entdecken füllen. Neben dem Standartprogramm, wie Rutschen, Klettergerüste und Wasserspielgärten, gibt es zum Beispiel auch Labyrinth-Röhren aus Frischhaltefolie oder ausgefallene Dreiräder, mit denen man um die Wette fahren kann. Und nach der großen Entdeckertour kann man entspannt in der Kantine etwas essen und zur Ruhe kommen. Ein Muss auf jeder Tour beim Familienurlaub in den USA.
Der Eintritt ist von Stadt zu Stadt unterschiedlich liegt aber meistens bei rund 16 Dollar. Kinder aller Altersstufen kommen hier auf ihre Kosten.
Los geht’s: Flüge nach Indianapolis findet ihr hier.

Aviary / Zoo

Copyright trvl-media.com USA Kinder
In dem Vogelhaus kann man die süßen Vielflieger füttern.

Darf ich mal streicheln? Kinder lieben alle Tiere und was gibt es schöneres als hautnah mit den kleinen und großen Lebewesen in Aktion zu treten. Jede große Stadt hat einen tollen Zoo, bei dem das möglich ist. Doch etwas noch besonderes bietet eine „Aviary“ an. Das beste der Vogelhäuser ist in Pittsburgh gelegen und ein Besuch ist mehr als lohnend. Denn wer jetzt an gelangweilte Vögel in ihren Käfigen denkt, ist weit gefehlt. Statt dessen gibt es faszinierende Falken und Adler-Flugshows. Oder man kann die kleinen und großen Piepmätze mit Früchten und – für die ganz Mutigen – Mehlwürmern füttern. Und in der Aviary, aber auch im Zoo gilt: Mitmachen, mitmachen, mitmachen. Denn immer nur zuschauen, ist ja langweilig.
Durchschnittlich 14 Dollar kostet der Eintritt in die Aviary, genauso wie in den Zoo. Beide Aktivitäten sind für Kinder aller Altersklassen geeignet.
Los geht’s: Flüge nach Pittsburgh findet ihr hier.

Shopping Mall

USA Kinder
Klamotten, Schuhe, Mitbringsel – Wer in die USA fliegt wird zumindest einmal ausgiebig shoppen gehen. Und so wird der Einkauf auch mit den Kindern stressfrei…

Victoria’s Secret, Nike und natürlich in den Apple Store – ist man schon einmal in den USA, will man natürlich auch ausgiebig shoppen gehen. Doch wohin mit den Kleinen? Jede große Mall – und sie sind alle GROß – haben einen Kinder-Spielort, bei dem die Kleinen voll auf ihre Kosten kommen. Kleines Manko: Ein Elternteil muss immer dabei bleiben und auf die Kleinen aufpassen. Doch während Papa mit den Süßen über die Spielgeräte tobt, kann sich Mama voll und ganz in den Läden austoben und danach kann man ja auch tauschen.
Eintritt frei und für Kinder aller Altersstufen geeignet.
Los geht’s: Flüge nach Los Angeles gibt es schon ab 559 Euro.

Und für alle die noch ein paar extra Infos und Inspiration zu ihrem USA Trip haben wollen, können sich in unserem Artikel Tipps für einen Besuch der Top-Events in Amerika holen!

Tags: , , , , ,

Send a Comment

Your email address will not be published.