Reiseziele für Alleinreisende: das Abenteuer beginnt!
[ Asien ][ Europa ][ Home ][ Reiseziele ][ Sonstiges ]

Reiseziele für Alleinreisende: das Abenteuer beginnt!

Auf Alleinreisende wartet eine unvergessliche und inspirierende Erfahrung! Ihr findet neue Freunde, entdeckt die große weite Welt und lernt euch dabei selbst besser kennen. Außerdem müsst ihr keine Kompromisse eingehen und könnt immer das machen, worauf ihr Lust habt. Klingt das nicht super?! Wir stellen euch eine Auswahl an sicheren und spannenden Reisezielen für Solo-Reisende vor.

Für Einstieger: Städtetrips in Europa

Einen super Einstieg in das Soloreisen sind Städtetrips. Ihr seid nach ein paar Tagen wieder zu Hause und könnt testen, wie euch Urlaub alleine gefällt. Metropolen wie Rom, Paris oder Barcelona haben jede Menge Sehenswürdigkeiten, Museen, Theater und Shoppingmöglichkeiten zu bieten, die sich auch prima allein erkunden lassen. In London ist sogar der Eintritt in zahlreiche Museen wie das British Museum und die Tate Gallery of Modern Art frei.

Reiseziele für Alleinreisende: das Abenteuer beginnt!

Thailand – willkommen Strandliebhaber

Das Streetfood in Bangkog müsst ihr einfach probiert haben! Überall köcheln in den Woks köstlich duftende Speisen. Kulturell hat die pulsierende Hauptstadt Thailands aber auch einiges zu bieten: zahlreiche buddhistische Tempel und Paläste können bestaunt werden. Anschließend lässt es sich herrlich an einem der paradiesischen Strände entspannen. Besonders schöne findet ihr auf den Inseln Ko Samui, Ko Phi Phi und Phuket. In diesem Artikel gibt es weitere nützliche Infos zu Thailand.

Reiseziele für Alleinreisende: das Abenteuer beginnt!

Costa Rica – ein echtes Abenteuer

Das zentralamerikanische Land hat eine unglaublich vielfältig Flora und Fauna. Neben exotischen Vögeln und Schmetterlingen, könnt ihr unter anderem Krokodile und Faultiere entdecken. Die Natur lässt sich herrlich bei der Besichtigung von Vulkanen, Regenwälder oder Wasserfällen genießen. Gönnt euch zur Erfrischung eines der leckeren Fruchtshakes oder kehrt in eine der zahlreichen Kaffee-Finkas ein. Welche weiteren Highlights ihr nicht verpassen solltet, erfahrt ihr hier.

Reiseziele für Alleinreisende: das Abenteuer beginnt!

Kuba – Lebenslust pur

Rum, Zigarren, Oldtimer und ein einzigartiges Lebensgefühl – Kuba ist auf jeden Fall eine Reise wert. In der Hauptstadt Havanna könnt ihr durch die nette Altstadt bummeln oder euch an die Uferpromenade Malecón setzen. Eine gemütliche Auszeit in der Sonne könnt ihr euch an eines der vielen Traumstrände gönnen. Außerdem ist das sattgrüne Viñalestal einen Besuch wert ist , bei dem sich wunderschön anmutende Felsformationen mit riesigen Tabakplantagen abwechseln. Die besten Tipps für eine Reise nach Kuba haben wir euch hier zusammengestellt.

Reiseziele für Alleinreisende: das Abenteuer beginnt!

Sportreisen – aktiv unterwegs

Wenn man im Urlaub seinen sportlichen Interessen nachgeht, kann man relativ schnell Gleichgesinnte kennenlernen. Sei es beim Extrembergsteigen in den Alpen, Tauchen in der Dominikanischen Republik oder Paragliden auf Teneriffa: ihr werdet bestimmt auf andere Alleinreisende treffen. Durch ein gemeinsames Hobby fällt das Kontakteknüpfen viel leichter – traut euch einfach! Weitere Anregungen für euren nächsten Aktivurlaub findet ihr hier.

Reiseziele für Alleinreisende: das Abenteuer beginnt!

Die besten Tipps für Alleinreisende

Damit euer erster Trip alleine gleich zum vollen Erfolg wird, haben wir euch eine Liste an nützlichen Hinweisen zusammengestellt.

  • Startet mit einem Ziel, bei dem Englisch die Landessprache ist. Es fällt euch leichter mit anderen zu kommunizieren, als wenn ihr immer mühsam in der Übersetzungsapp nachgucken müsst. Für andere Ziele gilt: lernt vorab ein wenig die Sprache.
  • Übernachtet in Hostels oder macht Couchsurfing um schnell Kontakte zu knüpfen.
  • Teilt Vertrauenspersonen immer euren Standort mit, wenn ihr irgendwo hinreist.
  • Findet heraus, wo Einheimische essen. Neue aufregende Köstlichkeiten warten auf euch!
  • Hört auf euer Bauchgefühl: dunkle Gassen lieber meiden!
  • In unangenehmen Situationen: sagt, dass euer Freund / eure Freundin im Hotel wartet und gleich kommt.
  • Nehmt an organisierten Touren teil oder macht einen Kurs. So lernt ihr nicht nur Neues, sondern trefft automatisch nette Leute. Wie wäre es mit einem Kochkurs in Thailand oder einem Sprachkurs in Spanien?

 

Tags: , , , , , , ,

Send a Comment

Your email address will not be published.