[ Asien ][ Home ][ Reiseziele ]

Traumziel Thailand

Buchten wie aus dem Bilderbuch, freundliche Menschen, leckeres Essen – Thailand lässt keine Wünsche offen

Es duftet nach köstlichem Curry und würzigen Kräutern. An jeder Ecke zischt ein Wok, garen Spießchen auf offenem Feuer. Fliegende Händler verkaufen gegrillten Tintenfisch oder auf Eis gekühltes Obst. Bangkok ist essverrückt und hat wahrscheinlich das beste Streetfood der Welt. Die riesige Hauptstadt Thailands ist aber auch Heimat vieler buddhistischer Tempel, Pagoden und Paläste. Da ist zum Beispiel der traumhafte Königspalast mit dem Tempel des Smaragd-Buddhas, der Wat Arun oder der Wat Pho, der größte Tempel Bangkoks. Dort kann man eine riesige vergoldete Statue des liegenden Buddha bestaunen.

Thaïlande   golden statues of Buddha in Wat Arun temple, Bangkok

Inselhopping Thailand

Wenn ihr die quirligen Millionen-Metropole einige Tage genossen habt, lasst doch einfach an einem der herrlichen Strände Thailands die Seele baumeln. Einige der schönsten Strände findet ihr auf den Inseln Ko Samui, Ko Phi Phi und Phuket. Auf Ko Samui sind die Buchten Coral Cove und Na Khai wahre Oasen der Ruhe. Ko Phi Phi ist eine Inselgruppe, die von Phuket gut zu erreichen ist und besonders als Tagesausflugsziel sehr beliebt ist. Auf dem Weg dahin am besten auch die Maya Bay besichtigen – hier wurde der Film „The Beach“ gedreht.

Longtail boat at the tropical beach of Poda island in Andaman sea, Thailand

Wer jetzt am liebsten direkt in den Flieger steigen möchte findet hier bei uns die besten Flüge schon ab 258 EUR ab Deutschland nach Thailand. Wenn ihr lieber mit dem Rucksack unterwegs seid bietet sich in Südost-Asien auch eine Rundreise sehr gut an.

Tags: ,

Send a Comment

Your email address will not be published.