[ Service: Tipps & Tricks ]

Was hilft bei Flugangst?

Ist es nicht wunderschön, dem Sonnenaufgang entgegen zu fliegen? Dabei über den Wolken zu schweben und die Sonnenstrahlen im Gesicht zu spüren? Ungefähr 10 – 20 % Prozent der Deutschen würden diese Frage sofort mit „Nein“ beantworten. Sie leiden unter „Aviophobie“, wie Flugangst im Fachjargon heißt. Allein der Gedanke an das Eingesperrt sein im Jet treibt ihnen Schweißperlen auf die Stirn. Aber was hilft bei Flugangst wirklich?

Tipps gegen Flugangst

Die Flugangst für immer zu vertreiben wird zwar schwierig, aber es gibt viele Kniffs und Tricks, die ängstlichen Menschen das Fliegen einfacher machen. Wir haben für Euch mal ein paar nützliche Tipps zusammengefasst:

Bequeme Kleidung: Macht es euch gemütlich. Es darf ruhig die Jogginghose sein. Denkt daran, ihr seid nicht auf dem Laufsteg!

Lieblingsmusik: Packt euren Mp3-Player mit Wohlfühl-Musik voll und versetzt euch selbst in den Chill-Out Modus. Das entspannt die Nerven und ihr könnt bereits von eurem Urlaubsziel träumen.

Take it easy: Vermeidet Zeitdruck vor dem Check-In. Fahrt rechtzeitig zum Flughafen, und lasst die Stunden vor dem Abflug entspannt angehen. So vermeidet ihr unnötiges Adrenalin.

Der richtige Platz: Es kann helfen, sich am Gang zu platzieren. Dort hat man nicht das Gefühl eingeengt zu sein und kann jederzeit aufstehen.

Ablenkung: Unterhalten euch mit eurem Sitznachbarn, oder nutzen Sie die Zeit für ein spannendes Buch. Fokussiert eure Gedanken auf Dinge, die euch gut tun.

Und wenn das alles nicht hilft: Einige Fluggesellschaften bieten Seminare gegen Flugangst an, so auch die Lufthansa, Austrian und Air Berlin.

Was hilft bei Flugangst

Und was denkt ihr? Was hilft bei Flugangst? Hinterlasst uns einen Kommentar mit eurem Geheimtipp!

-verfasst von Maleen Gaida

Tags:

1 Comment

  1. Hi Maleen, toller kleiner Beitrag! 🙂 Ich selbst hatte auch jahrelang Flugangst und die Zeit war nicht ohne! Manchmal ging es, manchmal war es richtig schlimm! Dieses Jahr habe ich meine Angst vor dem Fliegen in Angriff genommen und: Ich habe meine Flugangst besiegt! Seither fliege ich total entspannt und habe sogar Spaß dabei! Wie das geklappt hat? Ich verrate es auf meinem Blog Maikikii.
    Man kann es also definitiv schaffen! 🙂
    Liebe Grüße, Maike

Send a Comment

Your email address will not be published.