[ Afrika ][ Griechenland ][ Home ][ Malediven ][ Mexiko ][ Reiseziele ]

Die besten Reiseziele im März

Ihr habt genug von der Kälte und wollt endlich mal wieder Sonne tanken? Oder doch lieber den Winter mit einem richtig coolen Skiurlaub abrunden? Egal wonach ihr sucht, hier findet ihr es. Wir stellen euch die besten Reiseziele im März vor.

Mexiko

Reiseziele im März: Mexiko

Im März ist in Mexiko Trockenzeit. Es ist zwar etwas mehr los, dafür ist es aber weder extrem heiß noch besonders feucht. Die perfekte Reisezeit also! Außerdem bietet Mexiko so viel Abwechslung. Mayabauten bestaunen in Tulum oder Strandurlaub bei 22°C Wassertemperatur in Cancún mit der ganzen Familie – hier ist garantiert für jeden Sonnenanbeter etwas dabei.

Griechenland

Reiseziele im März: Griechenland

In Griechenland sind im März ca. 8°C – 16°C, genau die richtige Temperatur zum Wandern oder für Citytrips. Es gibt hier über 3000 Inseln, von denen nur 87 bewohnt sind. Überlegt euch also, ob ihr eine oder mehrere Inseln wie die Sonneninsel Rhodos, die Partyinsel Mykonos oder die grüne Insel Naxos besuchen wollt oder doch lieber auf dem Festland bleibt. Auch ein Citytrip nach Athen würde sich lohnen, die Stadt hat viel mehr zu bieten als nur die Akropolis.

Malediven

Reiseziele im März: Malediven

Genießt das traumhafte Wetter und das 29°C warme türkisblaue Wasser der Malediven. Vor allem für Badeurlauber und Taucher ist März der perfekte Monat für einen Urlaub im Paradies, da es nur wenig regnet und das Meer besonders klar und ruhig ist. Geht kitesurfen zwischen den 26 Atollen und über 1000 Inseln, erkundet bei einer Unterwasser-Safari die unglaubliche Tierwelt oder geht auf eine Delfin-Tour im Sonnenuntergang.

Österreich

Reiseziele im März: Österreich

Für diejenigen, die noch nicht genug vom Winter haben ist ein Skitrip in Österreich der perfekte Märzurlaub. Ihr könnt Wanderungen in Schneeschuhen durch die majestätischen Berge unternehmen, kurvige Abhänge hinunter rodeln oder die steilsten Pisten bezwingen – zum Beispiel im Zillertal oder in Ischgl. Um euch aufzuwärmen warten dann eine heiße Schokolade und ein Apfelstrudel in einer Almhütte auf euch.

Marokko

Reiseziele im März: Marokko

Marokko überzeugt im März mit nicht zu heißen, sondern angenehmen Temperaturen. Hier könnt ihr urige kleine Straßen, Marktplätze voller kleiner Garküchen, die verführerisch duften, und märchenhafte Musiker, Geschichtenerzähler und Schlangenbeschwörer entdecken. Lasst euch auf keinen Fall das leckere Essen und den weltbekannten marokkanischen Minztee entgehen und fühlt euch eine Weile wie in 1001 Nacht.

Was ist euer liebstes Reiseziel im März?
Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Tags: , ,

Send a Comment

Your email address will not be published.